Ihr gutes Recht bei Werbebriefen

Werbebriefe bedürfen seit der Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes ab September 2009 Ihrer Einwilligung, oder es muss zumindest eine gesetzlich zugelassene Ausnahme von diesem Grundprinzip vorliegen - so insbesondere bei Angabe der Herkunft der Adresse im Werbebrief. (Weitere Infos hierzu finden Sie im Kapitel BDSG.